Die BÜHNE U14/2 e.V. präsentiert eine Eigenproduktion:

Über Lust und Last, lästig zu sein…

Wer kennt sie nicht, die Streiche der beiden Lausbuben, oder in heutigem Jargon: „Das Treiben der beiden verhaltensoriginellen Jugendlichen?“

Und wer kennt nicht das Unbehagen, das sie heute auslösen mit ihrem gar nicht immer harmlosen Klamauk und der letztlich rabiaten Reaktion der Geschädigten?

Die Adaption der BÜHNE U14/2 an den Klassiker Wilhelm Buschs regt an zum Nach- und Weiterdenken.

Mal vergnüglich, mal ernst lassen die Protagonisten ihre Betrachter teilhaben an ihren Gedankengespinsten und ihrer Auseinandersetzung mit den Gegebenheiten unserer Zeit.

Der Kartenvorverkauf startet im März.

20 Jahre BÜHNE U14/2 e.V.

Am 07.02.2004 brachte die BÜHNE U14/2 ihr erstes Stück auf die Bühne.

Max Frischs BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER

Zum Jubiläum hat sich die Bühne dieses hochaktuellen Stückes besonnen und wird dieses in aktualisierter Form im Frühjahr 2025 wieder auf die Bühne bringen.