Die B├ťHNE U14/2 e.V. pr├Ąsentiert eine Eigenproduktion f├╝r Erwachsene und Jugendliche:

├ťber Lust und Last, l├Ąstig zu seinÔÇŽ

Wer kennt sie nicht, die Streiche der beiden Lausbuben, oder in heutigem Jargon: „Das Treiben der beiden verhaltensoriginellen Jugendlichen?“

Und wer kennt nicht das Unbehagen, das sie heute ausl├Âsen mit ihrem gar nicht immer harmlosen Klamauk und der letztlich rabiaten Reaktion der Gesch├Ądigten?

Die Adaption der B├ťHNE U14/2 an den Klassiker Wilhelm Buschs regt an zum Nach- und Weiterdenken.

Mal vergn├╝glich, mal ernst lassen die Protagonisten ihre Betrachter teilhaben an ihren Gedankengespinsten und ihrer Auseinandersetzung mit den Gegebenheiten unserer Zeit.

Auf und hinter der B├╝hne wirken mit:

Christine Le├čmeister*, Jochen Schmidt*, Brigitte Schaupp, Herbert Gr├Ą├čer, Suse Mandl, G├╝nther Schneider, Monika Raue, Annika Grespan, Nelson Lopez, Gabi Strohbeck, Andreas Rombold, Agathe Kurz, Kilian Bezold, Claus Neumann.

*Endredaktion

20 Jahre B├ťHNE U14/2 e.V.

Am 07.02.2004 brachte die B├ťHNE U14/2 ihr erstes St├╝ck auf die B├╝hne.

Max Frischs BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER

Zum Jubil├Ąum hat sich die B├╝hne dieses hochaktuellen St├╝ckes besonnen und wird dieses in aktualisierter Form im Fr├╝hjahr 2025 wieder auf die B├╝hne bringen.